Peer.de - Peer-Arne Böttcher

Peer-Arne Böttcher

Elbchaussee 43

22765 Hamburg

 

Tel.: +49 (0) 40 42 10 70 10

E-Mail: post@peer.de

 
BCH Business Club Hamburg GmbH

Anfrageformular

Anfrageformular

Anfrageformular
captcha

AKTUELLE PROJEKTE

Im Laufe meiner unternehmerischen Tätigkeit durfte ich bereits an vielen spannenden Projekten teilhaben und mitwirken. Zwei aus dem Bereich "Musik" und "Politik" möchte ich Ihnen kurz vorstellen:

 
 
WilhelmsRock

 

Da gehe ich einmal in meinem Leben eine Wette ein – und verliere prompt. Doch das Ergebnis kann sich hören und sehen lassen: WilhelmsRock.

 

Die Geschichte dazu: Im Rahmen des Nord-Derbys HSV gegen Werder Bremen im November 2008 komme ich mit Kristoffer Hünecke, Sänger und Gitarrist der Band Revolverheld, ins Gespräch.

 

Der Musiker berichtet von den großen Schwierigkeiten, einen geeigneten Übungsraum für seine Band in der Stadt zu finden. Dabei sind die Ansprüche von Revolverheld alles andere als ausgefallen: Der Raum soll sich nicht nur stundenweise, sondern für ganze Tage oder gar Wochen anmieten lassen. Zudem müsse er ebenerdig sein, um die eigene Ausrüstung optimal auf- und abbauen zu können. Und Nachbarn, die sich eventuell gestört fühlen könnten, darf es natürlich nicht geben.

 

Ich versprach zu helfen, denn ich war mir sicher: So einen Raum gibt es in der Medienstadt Hamburg ganz bestimmt. Doch ich wurde überrascht: Die monatelange Suche verlief ergebnislos. Allein die Anforderung trocken und warm ist für viele Probenräume in Hamburg eine echte Herausforderung. Von Sauberkeit ganz zu schweigen.

 

Das war die Geburtsstunde von WilhelmsRock. Gemeinsam mit Freunden baute ich in Hamburg-Wilhelmsburg Probenräume auf, die inzwischen ein zweites Zuhause vieler namhafter Künstler und Bands geworden sind. Auf unserer regelmäßigen Gästeliste stehen unter anderem 

 

  • Roger Cicero ()
  • Selig
  • Debbie Clark
  • The Sinderellas
  • Max Mutzke
  • Donots
  • Nneka
  • Y'Akoto
  • Feinkost
  • Cäthe
  • Blitzkids MVT
  • MIMI
  • Stanfour
  • Graziella Schazad
  • und natürlich "Revolverheld".

www.wilhelmsrock.com

politik-digital

 

Im Sommer 1998 tobte der Wahlkampf für den Deutschen Bundestag. Helmut Kohl oder Gerhard Schröder, das war die Frage. In einem Büro in der Hamburger Speicherstadt bauten Lars Hinrichs und ich die Website www.wahlkampf98.de auf. Warum? Weil wir im neuen Medium Internet ein überparteiliches Angebot zum Wahlkampf anbieten wollten. Information und Innovation war das Ziel, das wir mit über 30 Medienpartnern und den ersten Video-Live-Chats in Europa erreichten.

 

Nach der Wahl im September kam Phillip Stradtmann mit an Bord und das Nachfolgeprojekt www.politik-digital.de wurde gemeinsam aus der Taufe gehoben. Der heutige Trägerverein pol-di.net (genauer: „pol-di.net für eine demokratische und digitale Entwicklung der europäischen Informationsgesellschaft”) wurde Ende 1999 gegründet. Das Büro wurde im Jahr 2000 vom ersten Geschäftsführer des Vereins, Dr. Steffen Wenzel, von Hamburg nach Berlin verlegt.

 

pol-di.net e.V. ist eine Nichtregierungsorganisation neuer Ausprägung: Wir sind sowohl Anbieter marktorientierter Dienstleistungen als auch überparteilicher gemeinnütziger Akteur für glaubwürdigere politische Kommunikation im Internet.

 

Auszeichnungen

 

www.politik-digital.de

 
 

© 2016 Peer.de - Peer-Arne Böttcher

Peer.de - Peer-Arne Böttcher Peer.de - Peer-Arne Böttcher

 

top

peer.de